Netzgebiet

Das Wassernetz erstreckt sich mit rund 252 Quadratkilometern im ehemaligen Altkreis Hanau.

Die Kreiswerke Main-Kinzig GmbH betreibt im Main-Kinzig Kreis ein eng vermaschtes, rund 1.090 km langes Wassernetz, wodurch die Grundvoraussetzung für eine sichere und unterbrechungsfreie Wasserversorgung gegeben ist.

Die Trinkwassergewinnung erfolgt über 12 Grundwasserwerke, 33 Brunnen, ein Quellwasserwerk mit 11 Quellen und ein gemeindeeigenes Wasserwerk. Über das damit gewonnene Fördervolumen von 3,3 Mio. m³ werden 59 % des Trinkwasserbedarfs abgedeckt.

In die Netzinfrastruktur investieren die Kreiswerke Main-Kinzig jährlich einen Betrag von bis zu 3 Mio. Euro. Diese Investitionen fließen überwiegend an heimische Unternehmen, was die Wertschöpfung in der Region garantiert.

Technischer Kundenservice
Technischer Kundenservice

Mo-Do 8 bis 17 Uhr
Fr 8 bis 13 Uhr
06051 84-331

Störung melden
Störung melden

24-Stunden-Notdienst

Strom
06051 84-296

Wasser
06051 85-297

Anschrift
Anschrift

Kreiswerke Main-Kinzig GmbH

Barbarossastraße 26
63571 Gelnhausen